Status-Information für die Feuerwehren (Stand: 01.07.2020 09:00)

- Koordinierungsbedarf ausgerufen nach Art. 15 BayKSG: nein

- Katastrophenfall ausgerufen nach Art. 4 BayKSG: nein

- Aufruf Örtliche Einsatzleitung: nein

- Aktuelle Version Einsatzkonzept: 3.0 vom 26.03.2020

- Aktuelle Stufe: 3

- Aufruf der Feuerwehr-Einsatzleitung ist erfolgt: nein

-FB Feuerwehr: nicht besetzt


Hinweis: Der Newsletter für die Hilfsorganisationen ist eingestellt.

Willkommen auf der Homepage des Kreisfeuerwehrverbandes und der Kreisbrandinspektion Traunstein

Eilmeldung: Coronavirus im Landkreis Traunstein (12.03.2020, 19:33)

Maßnahmen zum Erhalt der Einsatzfähigkeit der Feuerwehren

[mehr]

„Jugendfeuerwehr querbeet“ als kleiner Ersatz für die feuerwehrfreie Zeit (07.05.2020, 08:31)

Spannendes Quiz rund um die Feuerwehr – Heuer kein „Tag der Jugendfeuerwehr“

 

[mehr]

Wir sind Ehrenamt – Wir sind Freiwillige Feuerwehr

Grisu hilft Logo

 

 Rauchmelder retten Leben - Logo

Der Kreisfeuerwehrverband Traunstein e.V. ist jetzt auch auf Facebook!

Der neue Lehrgangskatalog 2020 des Kreisfeuerwehrverbandes Traunstein liegt vor...

In der Lehrgangsbroschüre werden alle Aus- und Fortbildungslehrgänge und -kurse einschließlich Teilnahmevoraussetzungen dargestellt. Insgesamt sind dies 29 verschiedene Lehrgangsarten und über 150 Lehrgänge. Und bestimmt ist auch für Dich Interessantes dabei. 

Aktuelle Meldungen Ihres Kreisfeuerwehrverbandes

„Am Anfang weiß man nicht wo man zuerst anfangen soll!“ (01.07.2020, 17:57)

Nacharbeiten beendet: Großeinsatz für die Feuerwehren im Rupertiwinkel

[mehr]

Einsatzmarathon für die Feuerwehren nach Unwetter (29.06.2020, 17:43)

Großeinsatz für die Feuerwehren - mehr als 350 Einsätze - 600 Feuerwehrdienstleistende stundenlang unterwegs

[mehr]

Zwei spezielle Feuerwehrfahrzeuge im Wandel der Zeit (24.06.2020, 18:40)

Die Gerätewägen Atem-/ Strahlenschutz haben wichtige Aufgaben übernommen

[mehr]

Die Feuerwehren in der Region starten den Übungsbetrieb (15.06.2020, 14:07)

Ersehnter Startschuss nach dem coronabedingten Lockdown

[mehr]

Das „Arbeitstier“ unter den Bundfahrzeugen (10.06.2020, 15:16)

Unzählige Einsätze hatte das Fahrzeug – Nun gibt es sein „Wissen“ weiter

[mehr]

Ein 16-Tonner für brisante Einsätze (03.06.2020, 16:06)

Ein Bundesfahrzeug stellt die Dekontamination des Personals sicher

[mehr]